Ursprungsname

Als Ursprungsnamenbotschafterin ist es mir eine große Ehre dich bei deiner Einweihung zu begleiten. Du erhälst Informationen wie dein Ursprung im Universum entstanden ist, deine Herkunft und die kosmischen Eltern. Du erfährst warum du erschaffen wurdest und welche Fähigkeiten du erhalten hast. Jeder Buchstabe trägt eine Prägung, Bedeutung und Fähigkeit.
Sabine Sangitar ist das Medium das dir deinen Ursprungsnamen channelt und ich darf dich begleiten. 

Kosten insgesamt: 150 €
Channeling  40 €
Einweihung 110 €



Prägungen und Fähigkeiten deines Ursprungsnamens!



Dein Ursprungsname ist eine Tonfolge von Prägungen. Die Durchgabe des Ursprungsnamens ist eine Möglichkeit der geistigen Welt, diese Tonfolge in Form eines Namens zu dir zu bringen. Jeder Buchstabe hat eine Bedeutung.

Deine Eltern haben in diesen Namen all das gelegt, was dich ausmacht. Deine gesamten Fähigkeiten, deine Aufgabe und all deine Kraft. Je mehr du dich mit deinem Namen verbindest, desto mehr wirst du diese Ursprungsenergie spüren. Grundsätzlich solltest du wissen, dass du in deinem Ursprung aus einer Schwingung, Ton und Farbe bestehst. Deine Essenz jedoch, dein Ursprung, ist einzigartig. Allerdings kann, aufgrund der Begrenztheit der menschlichen Sprache, ein Name, der den Ursprung ausdrückt, viele verschiedene Bedeutungen haben. Doch deine Essenz gibt es nur einmal.

Der Name drückt deine Fähigkeiten, Prägungen, Aufgaben und den Grund des Erschaffens aus. Je mehr du dich mit deinem Namen verbindest, desto mehr werden diese entfaltet werden.

Der Ursprungsname ist etwas anderes als der Seelenname. Du kannst viele verschiedene Seelennamen haben, die verschiedenen Inkarnationen zugeordnet werden. Jedoch hast du nur einen Ursprungsnamen, der alles enthält, was dich ausmacht.

Der erste Buschstabe deines Ursprungnamens trägt die Prägung deines Erschaffens und zeigt, warum du erschaffen wurdest.

Der zweite Buchstabe deines Ursprungnamens trägt die Prägung deiner größten Fähigkeit. Diese Fähigkeit entspricht zu einem großen Teil deiner Aufgabe.

Der letzte Buchstabe deines Ursprungnamens trägt die Prägung, die in jeder Inkarnation eine tragende Rolle gespielt hat. Du wurdest immer wieder darauf geprüft. Früher wurde das als Karma bezeichnet. Mit dem letzten Buchstaben wirst du auch in diesem Leben wieder konfrontiert.